Mapa

Über die Region Šumava

Der Böhmerwald liegt im Süden der Tschechischen Republik an der Grenze zu Österreich und Bayern. Den größten Teil dieses Gebietes bildet der Nationalpark und das Landschaftsschutzgebiet Böhmerwald, der oft als "Lunge Europas" bezeichnet wird. Der Böhmerwald ist nicht nur reich an natürlichen und historischen Attraktionen, sondern er ist in seiner Gesamtheit außergewöhnlich interessant. Zu den sehenswerten Orten des Böhmerwaldes gehören Städte wie Český Krumlov (Tschechisch Krummau), Prachatice (Prachatitz), Klatovy (Klattau), Vimperk (Winterberg) mit der ehemaligen Wachtburg und mit seiner Glasbläsertradition oder Volary (Wallern), wo bis heute einige Holzhäuser im sog. Alpenstil mit geschnitzten Laubengängen und niedrigen Giebeldächern erhalten blieben. Im Böhmerwald finden Sie eine große Anzahl Wasserläufe, von denen die Vltava (Moldau), und weiter die Vydra (Widra) und  Křemelná, die nach ihrem Zusammenfluss den Fluss Otava (Wottawa) bilden, die bedeutendsten sind. Auf der Ostseite des Böhmerwaldes befinden sich die bekannten Seen Laka, Prášilské, Plešné (Plöckensteinsee), Černé (Schwarzer See) und Čertovo (Teufelssee).

Zu weiteren Schönheiten des Böhmerwaldes gehören die Torfmoore, wir nennen nur die Seen in der Umgebung von Kvilda (Außergefild) und Chalupská mit dem mit einer Fläche von 1,3 ha größten Torfmoorsee des Böhmerwaldes und der Tschechischen Republik. Zu den meistbesuchten Gebieten gehören Horská Kvilda und Borová Lada (Ferchenhaid) mit ihren Holzhäusern, die für das Gebiet des Böhmerwaldes typisch sind und das Gebirgsstädtchen Lenora,  eine ursprüngliche Glasgemeinde. Sie werden von einem Besuch des Urwaldes Boubin und auch auf dem Plechý (Plöckenstein), dem höchsten Berg des Böhmerwades, begeistert sein. Im Winter bietet der Böhmerwald eine große Menge von Wintersportmöglichkeiten in der Umgebung von Železná Ruda (Markteisenstein), Kvilda, Zadov und Churáňov, Kramolín und Kašperské Hory (Bergreichenstein), die als Wintersportzentren vor allem durch das Skilaufen bekannt sind.

Der Böhmerwald ist ein Paradies vor allem für Liebhaber unberührter Natur und von sportlichen Aktivitäten in freier Natur.


Links
Kontakt
Centrum pro regionální rozvoj ČR
Vinohradská 46
120 00 Praha 2
tel: +420 221 580 201
fax: +420 221 580 284
e-mail: risy@crr.cz